Harte Tour

24. Juni 2018 10:51; Akt: 24.06.2018 15:55 Print

Neuer Streckenrekord

Der Pole Michal Rajca gewinnt am Swissman Xtreme Triathlon.

226 Kilometer, 5500 Höhenmeter: Der Swissman Xtreme Triathlon führt von Ascona über drei Alpenpässe ins Berner Oberland. Video: SDA
Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Swissman Xtreme Triathlon, ein Langdistanz-Triathlon, hat am Samstag zum sechsten Mal stattgefunden. Die Strecke über 226 Kilometer und 5500 Höhenmeter führte die 250 Athleten von Ascona über drei Alpenpässe ins Berner Oberland auf die Kleine Scheidegg.

Athleten aus über 50 Ländern bewarben sich dieses Jahr um einen Startplatz, nur ein Viertel von ihnen erhielt einen der 250 Swissman-Startplätze. Bei den Herren gewann Michal Rajca aus Polen, der einen neuen Streckenrekord aufstellte. Bei den Frauen lief Flora Colledge aus Grossbritannien auf das oberste Podest.

Resultate und Tabellen

(jad/sda)