Chur

09. März 2018 22:53; Akt: 09.03.2018 23:08 Print

Auto fährt 12-Jährigen auf Zebrastreifen um

In Chur hat ein 85-jähriger Autofahrer einen jungen Kickboardfahrer verletzt. Der Bub wurde ins Spital gebracht.

storybild

Die Polizei fotografierte den Personenwagen nach dem Unfall. (Bild: Stadtpolizei Chur)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Freitagabend sind in Chur ein Personenwagen und ein Kickboardfahrer kollidiert. Der 12-jährige Kickboardfahrer wurde leicht verletzt, wie die Stadtpolizei Chur berichtet.

Zum Zeitpunkt des Unfalls, um 17.30 Uhr, herrschte in der Churer Innenstadt Kolonnenverkehr. Der 85-jährige Autofahrer war mit langsamer Geschwindigkeit unterwegs, als der 12-Jährige mit seinem Kickboard einen Zebrastreifen überqueren wollte. Dabei wurde er von dem Auto erfasst und zu Boden geworfen.

Der Bub erlitt leichte Verletzungen und musste per Krankenauto zur Kontrolle ins Spital gebracht werden.

(chi)