Raron VS

16. Mai 2018 14:46; Akt: 16.05.2018 17:01 Print

Hier wird der Absturz-Heli geborgen

Ein Helikopter der Air Zermatt ist im Kanton Wallis abgestürzt. Der Pilot konnte sich selber aus dem Wrack befreien.

Zwischen Raron und Visp wurde ein abgestürzter Helikopter aus einem Baggersee geborgen. Video: 20 Minuten / Mira Weingartner
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Helikopter der Air Zermatt hat am Mittwochmorgen kurz nach 10 Uhr bei einem Übungsflug im Oberwallis in einem Baggersee notlanden müssen. Der Pilot konnte sich selber aus dem Wrack befreien, wie das Helikopterunternehmen mitteilte.

Air-Zermatt-Helikopter stürzt in Baggersee

Der Pilot wurde mit leichten Verletzungen hospitalisiert, wie die Air Zermatt weiter festhielt. Zum Unfall kam es am Mittwochvormittag während eines Übungsfluges mit einem Feuerlöschsystem. Die Übung bestand wohl darin, Wasser aus dem See zu holen.

Nicht mehr zu gebrauchen

«Der Pilot hatte riesiges Glück, das hätte schlimm rauskommen können», sagt ein Anwesender vor Ort zu 20 Minuten. Man ist sich einig: Der Helikopter ist nicht mehr zu gebrauchen. Wie es genau zum Unfall kam, muss nun von Kriminalpolizei und Bundesbehörden geklärt werden.

Bei der Untersuchung gibt es Schwierigkeiten: Da der Unfallort in der Nähe des Flugplatzes ist, dürfen keine Drohnen eingesetzt werden, die Aufnahmen des Wracks aus der Luft machen können. Ein Ermittlerteam und Kriminaltechniker versuchen nun, per Boot zu dem abgestürzten Helikopter gelangen, um diesen zu untersuchen. Auch ein Polizeitaucher steht bereit.

Der Helikopter hat bei der Wasseraufnahme ein Kabel touchiert. (Video: 20 Minuten / Mira Weingartner)

Unfall kommt zur Unzeit

Bei der Wasseraufnahme im Baggersee zwischen Raron und Visp sei ein Kabel touchiert worden, hielt die Air Zermatt fest. Derzeit befinden sich die Rettungskräfte und die Polizei vor Ort. Die Polizei machte noch keine weiteren Angaben zum Unfall.

Für das Helikopterunternehmen kommt der Unfall zur Unzeit. Für das Wochenende ist ein zweitägiges Fest auf der Helikopterbasis Raron VS geplant, weil die Air Zermatt ihren 50. Geburtstag feiert.

Update folgt....

(chi / miw)