Perrondach saniert?

28. März 2018 10:52; Akt: 03.04.2018 15:27 Print

SBB investiert 21 Mio – doch es tropft noch immer

Die SBB sanierte kürzlich im Bahnhof Bern ihr Perronhallendach, damit es nicht mehr tropft. Eine Leser-Reporterin erblickte heute zwischen Gleis 5 und 6 dennoch eine Pfütze.

Trotz Sanierungskosten in Millionenhöhe trieft das Perrondach weiterhin. (Video: Leser-Reporter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Im Bahnhof Bern tropfte es während Jahren von der Decke. Am Dienstag liess die SBB nun verlauten, dass das Perrondach für 21 Millionen Franken saniert und der Mangel behoben wäre. Dem ist aber offenbar nicht so: Eine Leser-Reporterin hielt am Mittwochmorgen zwischen Gleis 5 und 6 im Video fest, wie erneut Wasser vom Hallendach tropft.

Darauf angesprochen, dass kürzlich das Parkhaus auf der Grossen Schanze und das triefende Perrondach saniert wurden, sagt die Leser-Reporterin: «Wollen die mich verarschen? Das ist eine Frechheit.» Die Pendler hätten die Nässe über das ganze Perron verteilt: «Eine Riesenschweinerei.»

Reto Schärli von der Medienstelle der SBB: «Diese Stelle befindet sich nicht im nun abgedichteten Projektperimeter des Parkhauses, sondern bei einem Partnerprojekt.» Die Reparatur einer lecken Entwässerungsleitung sei bereits geplant und finde demnächst statt.

.

(ber)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Autofahrer am 28.03.2018 11:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Quantität oder Qualität

    Bei 21 Millionen kosten sollte doch Qualitätsarbeit vorhanden sein...

  • Mexer Stefan am 28.03.2018 11:31 Report Diesen Beitrag melden

    Welcher Renovation?

    Überall Tropft es noch. Ich sehe keine Verbesserung. 21 Mio wohl für die Boni drauf gegangen

  • Markus im AG am 28.03.2018 11:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    8 tung es kann auch Schwitzwasser

    von der Innenseite der Bhf. Halle sein . Das kann nicht mit Sanieren sondern nur mit Heizen behoben werden. Wenn es mal gebaut ist und die Isolation ungenügend ist alles zu spät.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mike am 17.04.2018 05:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bob der Baumeister

    Eine alte Weisheit besagt; Es gibt zwei Arten von Flachdächern. Erstens, solche die undicht sind. Zweitens, solche die die es noch werden.

  • Ssa am 31.03.2018 23:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Seit nicht so pimelig

    Hat die Person nichts besseres zu tun?

  • Hebeisen Stefan am 31.03.2018 18:17 Report Diesen Beitrag melden

    Abdichtung

    Wer hat das Konzept und wer hat die Ausführung der Abdichtung gemacht? Das sollte öffentlich sein.

  • Ändu am 29.03.2018 18:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zu lustig

    Hand hoch, wer hat etwas anderes erwartet. Billig ist nicht immer besser. Ausse in den Träumen.

  • lacoruna74 am 29.03.2018 16:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ehrlich?

    Seit heute? das ist nicht lache. Ich habe ein GA seit 2 Monaten gemacht und bis jetzt tropfte es!