«She said yes»

09. Juli 2018 08:16; Akt: 09.07.2018 09:36 Print

Janosch verwirrt seine Fans mit Verlobungsfoto

Am Sonntagabend postete Janosch Nietlispach ein Bild von einem Verlobungsring. Hat der Ex-Bachelor seiner Kristina einen Antrag gemacht? Eben nicht.

Die Aufklärung am Morgen nach dem Post: Janosch und Kristina erklären, dass sie nicht verlobt sind. (Video: Instagram Janosch Nietlispach/Tamedia)
Zum Thema
Fehler gesehen?

«She said yes», schrieb Janosch Nietlispach am Sonntag zu einem Foto, das er in seiner Instagram-Story postete. Auf dem Bild zu sehen: Eine Frauenhand mit Verlobungsring. Für Fans von Janosch und seiner Freundin Kristina Radovic (24) war sofort klar – der 29-Jährige hat seiner Herzdame einen Antrag gemacht, nach knapp zwei Jahren Beziehung.

Schön wäre es! Nun: Janoschs Post wurde missverstanden. «Ich bin heute morgen aufgewacht und hatte hunderte Nachrichten», sagt er gegenüber 20 Minuten. Nicht er hat gestern die Frage aller Fragen gestellt, sondern sein Bruder Ramon, der in rund vier Wochen das erste gemeinsame Kind mit seiner Freundin erwartet.

«Wir warten noch ein bisschen»

Seine Fans klärt Janosch am Montagmorgen via Instagram-Story auf: «Danke für die vielen Gratulationen! Die gehen aber alle an meinen Bruder und seine wunderschöne Freundin. Sie hat gestern auf den Antrag Ja gesagt.» Weiter verrät der Ex-Bachelor, dass er und Kristina noch ein bisschen warten wollen.

Der Antrag von Ramon sei schon lange geplant gewesen, so Janosch im Gespräch mit 20 Minuten. «Mein Bruder hat das megaschön organisiert, mit einem Sternenlauf. Der Hund hat dann den Ring gebracht. Wir haben dann bei mir noch gefeiert, mit Grillieren und einer Flasche Champagner.»

Wem gehört der Verlobungsring in Janoschs Insta-Story?

(anh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • karma am 09.07.2018 08:32 Report Diesen Beitrag melden

    wer nix wird-

    -wird Z Promi. um keine Effekthascherei verlegen. Hauptsache in den News. Well done ;-)

  • Sally am 09.07.2018 08:29 Report Diesen Beitrag melden

    Naja..

    ..so ist er wiedereinmal ein bisschen in den Medien...

  • Nina am 09.07.2018 08:47 Report Diesen Beitrag melden

    Aha so so

    "Janosch verwirrt seine Fans mit Verlobungsfoto"? Alle Sechs Stück? PS: Was auf Instagram ist, sollte man auch dort lassen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr Paternoster Live us em Bären am 09.07.2018 17:53 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    lieber Herr Janosch wir sind total verwirrt, brauchen Dingend Klärung

  • Max Schlecht am 09.07.2018 13:14 Report Diesen Beitrag melden

    Ich auch verwirrt

    Fans. Was für Fans? Hat der überhaupt welche Fans oder ist das wieder ein PR-Gag um in den Zeitungen präsent zu sein.

  • Anna K. am 09.07.2018 13:10 Report Diesen Beitrag melden

    Jaosch? Sollte man den kenneen?

    wirkt auf jeden Fall sympathischer als der arrogante Roger.

  • Dani am 09.07.2018 13:08 Report Diesen Beitrag melden

    Jä so, das ist gar nicht der Janosch.

    Das ist aber lustig. Danke Gott gibts Instagram.

  • Kurt L. am 09.07.2018 12:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Problemlose Selbstdarstelllung 

    Ei ei ei!!! Das sind noch ware Probleme, welche die Welt hat.