Wettbewerb

15. Februar 2018 00:00; Akt: 14.02.2018 15:14 Print

Hindernisspektakel und Härtetest am Survivalrun

Definitiv nichts für Memmen oder Heulsusen: der Survivalrun in Thun. Es warten 25 Hindernisse mit Namen wie Crocodile Swamp, Burglind oder Monster Crossing und lassen schon jetzt vermuten, dass keine Kleider trocken und keine Schuhe sauber bleiben werden.

Fehler gesehen?

Am 4. März kann das schönste Outfit definitiv zu Hause bleiben: In Thun startet am Survivalrun wieder der ultimative Härtetest.

In den verschiedenen Kategorien «Kids 2,5 km», «Teens 5 km», «Survivor Light 9 km» oder «Survivor 18 km» findet jeder die passende Strecke, um an seine Grenzen zu kommen. Bist du verrückt genug, dich der Herausforderung zu stellen? Dann melde dich jetzt an.

Wettbewerb
Wir verlosen 10 x 2 Gratis-Startplätze für den Survivalrun am 4. März 2018.

Teilnahmeschluss: 21. Februar 2018

Teilnahmebedingungen: Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Betriebssystem-Anbieter ist weder Gesprächspartner noch Sponsor und trägt keine Verantwortung für die Wettbewerbsgewinne.

Hindernisspektakel und Härtetest am Survivalrun