Wettbewerb

11. Mai 2018 00:00; Akt: 17.05.2018 09:28 Print

Gewinne ein Wochenende in Amsterdam

Mövenpick verlost einen Weekend Trip nach Amsterdam, drei Connaisseur-Pakete mit 100 Kaffeekapseln und drei Weingutscheine à 200 Franken. Nimm jetzt am Wettbewerb teil und mit etwas Glück gewinnst du einen dieser tollen Preise.

storybild
Fehler gesehen?

Freue dich auf zwei Nächte im pulsierenden Amsterdam. Mit deiner Begleitperson kannst du durch das hippe Szenenquartier Neun Strassen bummeln, ein Picknick im beliebten Vondelpark geniessen oder mit einem Cocktail in der Hand durch die Strassen spazieren.

Mövenpick verlost zudem drei Connaisseur-Pakete mit 100 Mövenpick-Kaffeekapseln und drei Weingutscheine à 200 Franken.

Wir drücken dir die Daumen!

1. Preis – Amsterdam is calling

Im Package inbegriffen sind: 

Flug für zwei Personen nach Amsterdam und zurück.
Zwei Übernachtungen mit Frühstück im 4-Stern-Mövenpick-Hotel Amsterdam City Centre



2.–4. Preis – Connaisseur-Paket mit 100 Kaffeekapseln


Kaffeeliebhaber auf den Plätzen 2 bis 4 aufgepasst: Ihr dürft euch auf ein Connaisseur-Paket mit 100 unserer Mövenpick-Kaffeekapseln für eure Nespresso-Maschine freuen. Die perfekte Gelegenheit, eure Gäste mit den Premiumkapseln zu verwöhnen und euch selbst durch das Sortiment zu kosten.


5.–7. Preis – welcher Wein darf es sein? 

Mövenpick-Wein hat eine der erlesensten Sammlungen an nationalen und internationalen Spitzenweinen. Für die Plätze 5 bis 7 gibt es je einen Gutschein im Wert von 200 Franken. Den Gutschein kannst du online oder im Geschäft einlösen. 




Teilnahmeschluss: 18. Mai 2018

Auf Mövenpick Café kannst du bis zum 8. Juli 2018 teilnehmen. Die Verlosung findet am 9. Juli statt.



Teilnahmebedingungen: Der Preis kann weder umgetauscht noch bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich bin damit einverstanden, dass Tamedia AG meine Daten zu Marketingzwecken an Gruppengesellschaften und den Sponsor des Gewinns weitergeben darf. Der Betriebssystem-Anbieter ist weder Gesprächspartner noch Sponsor und trägt keine Verantwortung für die Wettbewerbsgewinne.