Toyota Supra

12. Juli 2018 11:30; Akt: 12.07.2018 09:35 Print

Supra zurück auf die Rennstrecke

Die Sportwagenikone Toyota Supra startet 2019 in der NASCAR Xfinity Serie.

storybild

Dieser getarnte Toyota Supra rollt in Goodwood an den Start. (Bild: Toyota)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Toyota Supra kehrt zurück auf die Rennstrecke: Die weltweite Sportwagenikone startet 2019 in der US-amerikanischen NASCAR Xfinity Series (NXS). Der Kampf um die Meisterschaft startet am 16. Februar 2019 auf dem Daytona International Speedway in Florida.

«Bei der Wiedergeburt des Toyota Supra darf ein Motorsport-Engagement nicht fehlen», meldeten die Japaner. Bereits in den 1980er-Jahren war der Sportwagen in verschiedenen Rennserien in Japan und den USA überaus erfolgreich unterwegs. In den 1990ern folgten zudem zwei Starts bei den 24 Stunden von Le Mans.

Bereits an diesem Wochenende zeigen die Japaner einen getarnten Toyota Supra beim Festival of Speed im englischen Goodwood.

(lab)