Bond's Neuer

28. Juni 2018 11:30; Akt: 27.06.2018 20:42 Print

Neuer Dienstwagen für 007

Mit dem DBS Superleggera baut Aston Martin den Gentleman unter den Supersportwagen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

James Bond muss mal wieder Abschied von einem Dienstwagen nehmen. Denn Aston Martin mustert den Vanquish aus und schickt nach den Sommerferien für bescheidene 274’995 Euro (der Schweizer Preis steht noch nicht fest) aufwärts den DBS Superleggera ins Rennen.

Comeback zweier berühmter Namen

Damit feiern die Briten an der Spitze ihre Modellpalette gleich das Comeback zweier berühmter Namen, sagt Firmenchef Andy Palmer. DBS hat Aston Martin das erste Mal 1967 auf ein von David Brown entwickeltes Auto geschrieben, und mit dem Zusatz «Superleggera» tragen sie der Leichtbau-Tradition der Carozzeria Touring aus Italien Rechnung, die immer mal wieder einen Aston Martin veredelt hat.

Und die Leistung? 5,2-Liter-12-Zylinder, 725 PS, 900 Nm und in 3,4 Sekunden auf Tempo 100. Topspeed: 340 km/h.

(tg)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Point Man am 28.06.2018 12:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    V12

    Endlich mal ein Richtiger ASTON MARTIN mit 12 Zylinder ein tolles Gefährt :)

    einklappen einklappen
  • Fritz am 28.06.2018 13:31 Report Diesen Beitrag melden

    Marketing-Deutsch

    Was soll eine "sportlich-dynamisch gestaltete Mittelkonsole" bitte genau bedeuten? Ich sehe da eine stinknormale Mittelkonsole, was daran sportlich oder dynamisch sein soll weiss wohl nur der zuständige Werbetexter.

    einklappen einklappen
  • Mike am 28.06.2018 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    It must be an Aston!

    Ich bin auch ein grosser Aston Fan und hatte auch mal die Ehre, AM zu besuchen und die Astons zu fahren, ein Traum. Mit dem neuen habe ichnoch das Problem mit dem hinter Teil! Gefiel mir besser am Vanquish, aber live sieht es eventuell besser aus. Wie hoch ist der Gewinn bei Euromillions diese Woche? ;)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Der Kritiker am 30.06.2018 23:37 Report Diesen Beitrag melden

    Begeisterung pur

    Der sieht ja mega aus, sportlich und elegant. Ein richtiger Motor hat er auch drin, was will man(n) mehr. Eine schöne Bergstrecke vielleicht um eine Probefahrt zu machen. Super Job gemacht!

  • Martial2 am 30.06.2018 10:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Karbon Body, das Beste...

    Von Anfang an, der schönste Sportwagen der Welt: Edel, nobel, elegant, very British!

  • @Der Powerworker am 29.06.2018 18:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    O nein Danke

    Also wen ich diese Komentare so lese gibt es keine richtige Männer mehr! Fahre selber eine AC Cobra mit 580 PS, Tremec Stockschaltung und kein ABS wie Bremskraftverstärker. Ich denke für weibliche und weibliche Männer sind diese Fahrzeuge das richtige. Ich als Mann mit gestählten Muskeln bleibe bei meiner Cobra, dass ist ja lachhaft.

    • Meinereiner meint: am 04.07.2018 19:44 Report Diesen Beitrag melden

      Und ein wirklich gestählter Mann

      nimmt sich sein Velo und fährt darauf den Furkapass rauf und wieder runter, rüber zum Simplonpass, dort hinauf, auf der anderen Seite wieder runter und im Anschluss das Ganze retour. Was gäbe ich dafür, dass mein Rücken einen solchen Spass erlaubte. Bis dahin bleibt mir wohl bloss, diese Tour mit einem ollen "Sportwagen" abzufahren...

    einklappen einklappen
  • Alfons am 29.06.2018 12:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gääähhn

    Endlich einmal wieder ein AM, welcher ein bisschen anders aussieht als die Vorgänger. Seit 20 Jahren haben ALLE AM- Modelle genau gleich ausgesehen.

    • Point Man am 04.07.2018 06:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Alfons

      Meinst du nicht Porsche?

    einklappen einklappen
  • Te Rasse am 29.06.2018 08:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schönes

    Biest