Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Pizzabude im Ozean

11. Mai 2018 20:14; Akt: 11.05.2018 20:14 Print

Dieses Restaurant erreicht man nur per Boot

360-Grad-Meerblick: Das Cloud 9 in Fidschi liegt auf einer Plattform, die von türkisblauem Wasser und Korallen umgeben ist.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Adresse des vielleicht coolsten Restaurants der Welt? Ro-Ro-Riff vor Malolo Island. Das Cloud 9 liegt nicht an Land, ja es hat nicht einmal einen festen Untergrund. Die Lounge schwimmt mitten im Meer. In den paradiesischen Gewässern des fidschianischen Mamanuca-Archipels servieren die Gastgeber kühle Drinks und knusprige Pizzas. Das Openair-Lokal kann nur per Boot erreicht werden. Ab Port Denarau dauert die Anfahrt rund 45 Minuten.

Umfrage
Was halten Sie vom Cloud 9?

Das Cloud 9 ist ideal für einen Tagesausflug, denn langweilig wird es Gästen dort so schnell nicht. Verschiedene Wassersportarten werden angeboten. Von der Plattform aus kann man beispielsweise schnorcheln, Jetski fahren oder eine Runde mit dem Paddleboard drehen. Wer möchte, kann aber auch nur in einer der zahlreichen Sonnenliegen relaxen oder zu den Sounds von Live-DJs abgehen. Und das ganz ohne schlechtes Gewissen. Denn die einmalige Lage verpflichtet zu einem ökologischen Betrieb: Sämtlicher Strom stammt aus Solarenergie und das Abwasser wird in einem Tank gesammelt und fachgerecht entsorgt.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • doc am 11.05.2018 22:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich war dort

    Ich war dort, es war wie in einem Traum, einfach unvergesslich

    einklappen einklappen
  • Herr Paternoster Live in der Chnelle am 12.05.2018 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    vermutlich haben auch die Preise 360 grad Rundumsicht und für Bützer unbezahlbar

    einklappen einklappen
  • matrose am 11.05.2018 20:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles selber gemacht

    bei uns am see haben wir ein floss gebaut 10 m auf12 m mit grill und bänken es hat auch eine reagge bar frigor licht campingtoilette und auch einen kleinen aussenbord motor für kleine verschiebungen immer dem sonnenuntergang nach da brauchen wir keine malediven oder sonstwo wünsche einen scönen sommer

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr Paternoster Live in der Chnelle am 12.05.2018 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    vermutlich haben auch die Preise 360 grad Rundumsicht und für Bützer unbezahlbar

    • PROLLTRASH am 12.05.2018 11:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Herr Paternoster Live in der Chnelle

      da es im ausland ist stört mich das nicht. bin eh nie dort. was mich aber stört ist, dass es in der schweiz an den seen kaum mehr orte gibt wo man hin kann. alles privatwege etc. und häuser von gut betuchten leuten die sämtliche ufer für sich beanspruchen...

    • Hugo Pesi Mist am 12.05.2018 15:33 Report Diesen Beitrag melden

      PROLLTRASH

      Teilweise haben Sie recht. Mich stört, dass die Schweiz kein Meer hat. Da sollte Bundesbern endlich etwas bewegen. Mit dem Rahmen Abkommen würden wir meinem Wunsch schon etwas näher kommen.

    einklappen einklappen
  • Monica am 12.05.2018 08:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Old ferry

    Die alte Fähre in Kilifi Town (Kenia) ist auch eine solch traumhafte Adresse. Dort wurde der ausgediente Landungssteg der Fähre zu einem Lokal umgenutzt. Ein Besuch lohnt sich wirklich auch da.

  • doc am 11.05.2018 22:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich war dort

    Ich war dort, es war wie in einem Traum, einfach unvergesslich

    • salvo am 12.05.2018 18:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @doc

      Die Daumen nach unten sind sicher alle die sich das nit leisten können

    einklappen einklappen
  • Hungriger Jozo am 11.05.2018 21:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fischers Fritzjozo

    Wäre toll wenn man die Fische gleich aus dem Meer zieht und frisch auf den Grill haut. Roh mag ich sie auch.

  • Lars am 11.05.2018 20:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles nicht lustig

    Und das Meer ist die Müllhalde und Toilette.

    • Memic am 11.05.2018 21:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Lars

      Unbegründete Aussage. Genauer lesen und etwas nachdenken befor man andere kritisiert.

    • W.70 am 11.05.2018 22:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Lars

      Text richtig lesen Abfälle und Abwasser werden in Tanks gesammelt und fachgerecht an Land entsorgt !!! Lesen sollte man halt können !!!

    einklappen einklappen
Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken