Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Hanteln statt Hängematte

11. Juni 2018 10:07; Akt: 12.06.2018 10:00 Print

Willkommen im Bootcamp

Aktivferien liegen im Trend: Wir haben Retreat-Gründerin Andrea Fritschi gefragt, wieso es sich lohnt, in den Ferien zu schwitzen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie sind Sie als Schweizerin dazu gekommen, ein Bootcamp auf Ibiza zu gründen?
Ich habe selbst viele Retreats besucht und wusste daher, wie sehr man sich in einer Woche, in der man sich nur auf sich selbst konzentriert, erholen kann. Was ich aber nicht gefunden habe, ist ein Paket aus Outdoor-Sport, feinem Essen und dem Quäntchen Luxus.

Umfrage
Sind Sie in den Ferien lieber aktiv oder gemütlich unterwegs?

Wie sieht ein typischer Tag aus im Camp?
Der Tag beginnt um 8 Uhr mit Stretching und einer Laufeinheit im Norden der Insel, gefolgt vom Frühstück. Dann geht es weiter mit Pilates, High-Intensity-Training, Boxen oder TRX. Nach dem Mittagessen gibt es Wanderungen, Strandausflüge, am Abend folgen Yoga und Meditationen. Auch Massagen können gebucht werden.

Welche Zielgruppe sprechen Sie an?
Wir haben Besucher Mitte 20, die auf diese Woche sparen, bis zu fitten 60-Jährigen. Unsere Gäste sind aber in der Regel Mitte 30 bis Mitte 50 und oft gestresste Geschäftsleute, die Bewegung vermissen.

Wie ist das Ernährungsprogramm aufgebaut?
Wir wollen zeigen, wie sehr die richtige Ernährung unsere Energie beeinflussen kann. Weissmehl, weissen Zucker und Alkohol gibt es im Camp nicht, dafür frische Zutaten von der Insel. Die Grösse der Portionen werden nach Wunsch individuell angepasst.

Warum sollte ich in meinen Ferien über Hügel joggen, wenn ich auch mit einem Rosé im Liegestuhl sein könnte?
Wer in den Ferien viel Alkohol konsumiert, am Buffet zuschlägt und den Tag verdöst, wird immer müder, bis man plötzlich wieder im Flieger nach Hause sitzt. Die Laune und das Energielevel der Teilnehmer im Camp steigt dagegen von Tag zu Tag. Am Ende der Woche ist man ausgeschlafen, fit und fühlt sich wohl. Auf dieses Gefühl will man nicht mehr verzichten.

Wie verbringen Sie Ihre Ferien? Diskutieren Sie mit im Kommentarfeld!

(gss)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ich Selbst am 12.06.2018 15:00 Report Diesen Beitrag melden

    Viel Schein, kein sein

    Das ist eine erbärmliche Entwicklung der Leistungsgesellschaft. Nachdem es eine Rechtfertigung erfordert in den Ferien nicht zu verreisen müssen sich bald die Leute rechtfertigen in ihrer Freizeit zu entspannen. Wenn es dabei nur darum ginge Stress abzubauen wärs noch in Ordnung. Leider ist das Ziel der meisten aber nur den anderen davon zu erzählen wie toll und wie fleissig man sei. Fangt an euch selbst zu gefallen, fangt an Dinge zu tun die euch selbst gefallen.

    einklappen einklappen
  • Dr. Burnout am 12.06.2018 13:30 Report Diesen Beitrag melden

    hauptsache

    man hat nie wirklich frei.

  • Megan Nicole Mueller am 12.06.2018 16:26 Report Diesen Beitrag melden

    Naja

    Naja, wenn ich Ferien mache, möchte ich sicher nicht schwitzen. Ich möchte es geniessen bevor man wieder zur Arbeit muss. Ich bin immer voller Energie wenn ich aus den Ferien komme und wieder motiviert.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Zodiac am 15.06.2018 05:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SingleCamp

    Aja und da wäre noch der TinderCamp auf Ibiza..cool

  • M huber am 14.06.2018 19:47 Report Diesen Beitrag melden

    Walking dead

    Ist das nicht rick? Ok.... in dem zusammenhang finde ich die laufenden toten gar nicht so unpassend gewählt.....

  • hulk am 14.06.2018 18:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zuwenig arbeit bei der arbeit

    wenn man sich im urlaub auspowern kann tut man es wohl im alltag nicht. dachte immer dies wäre umgekehrt?

  • Da Bonga am 13.06.2018 19:34 Report Diesen Beitrag melden

    Ne feine sache...

    Vormittags voll auspowern, nachmittags relaxen und in der Nacht die Teilnehmerinnen vertiefter kennenlernen das tut gut, vorausgesetzt genug Ausdauer in allen Belangen ist vorhanden.

  • Brumm am 13.06.2018 09:59 Report Diesen Beitrag melden

    Wer's braucht

    Ich entscheide täglich für mich selber ob ich schwitzen will oder es gemütlich nehme. Schlussendlich will ich geistig und körperlich erholt sein.