Gelungener Streich

28. Mai 2018 16:54; Akt: 28.05.2018 16:54 Print

BTS-Rapper fällt bei Ellen vor Schreck vom Sofa

Die südkoreanische Boygroup BTS erobert ausserhalb ihrer Heimat immer mehr Fans. Und durfte darum bei Ellen DeGeneres auf dem Talk-Sofa Platz nehmen. Die sorgte für einen Schreckmoment.

Während des Interviews kreischten zunächst die Fans im Publikum – doch bei diesem gelungenen Streich von Talkmaster Ellen DeGeneres schrien dann auch die Mitglieder der Boyband BTS kurz auf. (Video: Tamedia/NBC)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Gerade haben BTS ihr neues Album «Love Yourself» veröffentlicht, das es nun zu bewerben gilt. Weil die koreanische Boygroup spätestens seit ihrem Auftritt bei den Billboard-Awards vor einer Woche als nächste Pop-Sensation gilt, wollte auch Kult-Talkerin Ellen DeGeneres (60) die sieben Jungs mit den ständigen wechselnden Haarfarben bei sich auf dem Sofa haben.

Umfrage
Sind Sie schreckhaft?

Dabei sprach sie mit RM (23), dem Wortführer der Gruppe, darüber, wie sie Englisch gelernt haben (dank Binge-Watching von «Friends»). Und jagte den nichts ahnenden Popstars zum Schluss noch einen schönen Schrecken ein. Und zwar so sehr, dass Rapper J Hope (24) gleich vom Sofa fiel.

Übrigens hat sich jüngst auch Taylor Swift als BTS-Fan geoutet. Was einem Pop-Ritterschlag gleich kommt.

💗💗💗BTS 💗💗💗 So great meeting you!! You’re killing it!!

Ein Beitrag geteilt von Taylor Swift (@taylorswift) am

(fim)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Canonworld am 28.05.2018 17:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na ja

    Na ja, ist das einen Bericht wert?

    einklappen einklappen
  • Rela am 28.05.2018 19:50 Report Diesen Beitrag melden

    Toll, dass ihr über BTS schreibt!

    Toll, dass ihr über BTS berichtet! Das freut mich sehr, ich hätte mich aber auf einen Beitrag, dass ihr Album Love Yourself: Tear auf #1 der Billboard 200 ist, oder über ihren Auftritt an den Billboard Music Awards, mehr gefreut.

  • C.M am 28.05.2018 18:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unnötig

    Und Wenn Interessierts das er vom Sofa gefallen ist? Unnötiger Beitrag

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Malm Ah am 29.05.2018 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Marketing

    Es gibt im US-ShowBusiness keine überraschungen. Daher bitte nicht überrast sein.

  • Dr Soulboy am 29.05.2018 08:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Ein paar weitere Menschen die Ihre Seele für Geld verkauft haben..

  • I_AM_VAMPIRE am 28.05.2018 23:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    aha

    Ich habe nie verstanden wieso ausgerechnet BTS international so abgeht. Nun EXO und Big Bang haben ganze Vorarbeit geleistet.

    • V.I.P am 29.05.2018 10:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @I_AM_VAMPIRE

      BTS haben, genauso wie Bigbang, sehr hart für ihren Erfolg gearbeitet. Ich bin kein riesen Fan oder ein Army, trotzdem gönne ich ihnen den Erfolg von Herzen.

    • I_AM_VAMPIRE am 29.05.2018 11:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @V.I.P

      Ich gönne ihnen sogar noch mehr Erfolg. Ich finde sie eher langweilig. Aber jedem das seine.

    einklappen einklappen
  • Fabi am 28.05.2018 23:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schon lange bei Ellen bekannt

    Ähm, die Jungs waren nicht zum ersten Mal bei Ellen... schon vor circa einem halben Jahr schonmals...

    • Canonworld am 29.05.2018 05:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fabi

      Und jetzt? Hätte man das wissen müssen bei diesem Einheitsbrei von Musik welche die da aus der Kehle pressen?

    • Doday am 29.05.2018 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Canonworld

      Ja muss man wissen, bei wer wird Millionär wird eine Frage kommen, die sich auf diesen Ereignisvollen Moment stützt, dann kannst du die mit Leichtigkeit beantworten. Eh voilà!!

    einklappen einklappen
  • Rela am 28.05.2018 19:50 Report Diesen Beitrag melden

    Toll, dass ihr über BTS schreibt!

    Toll, dass ihr über BTS berichtet! Das freut mich sehr, ich hätte mich aber auf einen Beitrag, dass ihr Album Love Yourself: Tear auf #1 der Billboard 200 ist, oder über ihren Auftritt an den Billboard Music Awards, mehr gefreut.