Nutzer enttäuscht

02. Juli 2018 15:06; Akt: 02.07.2018 15:06 Print

Swisscom stellt heimlich diverse Musiksender ein

Ohne Ankündigung sind am Wochenende diverse Musiksender aus dem Programm von Swisscom verschwunden. Jetzt äussert sich der Konzern.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer über ein TV-Abo der Swisscom verfügt und gerne Musiksender schaut, dürfte am Wochenende eine böse Überraschung erlebt haben. Seit Samstag sind diverse Musikkanäle aus dem Programm von Swisscom verschwunden – ohne Ankündigung oder Information.

Umfrage
Was halten Sie von der Einstellung der Musiksender?

Betroffen sind die Sender MTV Brand New, MTV Hits, MTV Dance, MTV Rocks, MTV Music 24, MTV Live HD, VH1 und VH1 Classic. Sie alle gehören zum amerikanischen Medienkonzern Viacom, zu dem neben MTV auch Nickelodeon, Comedy Central, und Viva gehören.

Wer springt in die Bresche?

Diverse Nutzer zeigen sich enttäuscht vom Telekommunikationsanbieter und fragen nach den Gründen. Auf Twitter gab @Swisscom_Care lediglich folgendes Statement ab:


Was genau unter Portfoliogründen verstanden werden kann, wird nicht weiter ausgeführt. Bei anderen Anbietern wie UPC, Sunrise oder Salt sind die Sender nach wie vor im Angebot.

UHD-Sender als Ersatz

Auf Anfrage von 20 Minuten kommentierte die Swisscom die Streichung der beliebten Musiksender mit dem Hinweis, dass «Swisscom ihr Angebot an TV-Sendern permanent ausbaut, denn wir wollen unseren Kunden die bestmögliche Auswahl bieten».

Als Ersatz für die nun weggefallenen Sender verweist die Swisscom auf ihre Investitionen in UHD-Kanäle wie 4K Universe UHD, Fun Box Ultra UHD, Stingray Festival 4K UHD und Ultra Nature UHD. Ausserdem betont man die Pionierrolle bei der Übertragung der Fussball-WM in UHD. Zudem hätten laut Swisscom weder der Ausbau noch die Einstellung von TV-Sendern einen Einfluss auf den Abopreis.

(vhu)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • loungebob am 02.07.2018 15:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    LOL@Swisscom

    Nature in UHD ist natürlich ein veritabler Ersatz für das fehlende Musikvergnügen. Wie doof sind die eigentlich. Der Kommunikationslapsus gehört bestraft. Zum Glück bin ich seit 15 Jahren nicht mehr bei der unfähigen Abzockbude mit Grössenwahn.

    einklappen einklappen
  • Evan. C am 02.07.2018 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Swisscom

    Immer weniger Service für mehr Geld. Danke Schweiz!

    einklappen einklappen
  • Rocky am 02.07.2018 15:21 Report Diesen Beitrag melden

    Die besten Sender sind weg...

    Bodenlose Frechheit, ich will meine Musiksender zurück!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Marc am 03.07.2018 21:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Ich schaute diese Sender gerne und oft :-(

  • Eddie am 03.07.2018 20:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    War schon immer so

    SC hat schon immer Sender ohne Vorankündigung entfernt. Auch wenn man es angekündigt hätte, was für einen Unterschied hätte das gemacht? Wieso jetzt auf einmal dieser Aufschrei? Steht ja alles in den AGBs (die jeder so aufmerksam liest)

  • Paul am 03.07.2018 13:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ex-Swisscom Kunde

    Ich hab all meine Anschlüsse von Swisscom gekündigt! Mehrere Abstürze des Swisscom TVs pro Woche, trotz hohen Kosten als Bsp. auch das diverse Funktionen oder Auswahlmöglichkeiten mehrere Male nicht auswählbar sind. Ich muss sicher 2 oder 3 mal in der Woche die Box aus und wieder einschalten. Das vorherige Swisscom Tv hat um Welten besser funktioniert!

  • ocbXL am 03.07.2018 12:56 Report Diesen Beitrag melden

    Staatsbetriebe

    die machen was sie wollen, wie sie wollen, wann sie wollen. solange wir diese Betriebsart nicht definitv abschaffen, gehts auch in zukunft weiter so

  • Janos am 03.07.2018 12:51 Report Diesen Beitrag melden

    Schlechte Bildqualität

    Wir haben nur die billige S-Version des Abos, aber ein Viertel der Sender können wir gar nicht sehen, wegen der schlechten Bildqualität (alles grün). Wahrscheinlich stellen wir wieder auf Satellitenschüssel um.