Gadget Gab testet

12. Juni 2018 13:49; Akt: 12.06.2018 13:53 Print

Game-Controller ganz einfach selber bauen!

Gutes Spielzeug muss nicht unbedingt teuer sein. Auch aus Karton können Dinge entstehen, welche für ein neues Erlebnis und jede Menge Unterhaltung sorgen.

Unser Gadget Gab findet, dass man zum Spielen nie zu alt wird.
Fehler gesehen?

Nintendo hat im Bereich der Spielkonsolen schon immer eine eigene Linie verfolgt. Statt der ausgefeiltesten Grafik oder der besten Hardware stand bei den Japanern stets der Spielspass im Vordergrund. Und dass die ganze Familie mitmachen kann.

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Das ist auch bei der Switch nicht anders. Mit der Konsole kann man vor dem Fernseher zocken oder sie einpacken und auch unterwegs spielen. Nun hat sich Nintendo ein innovatives neues Zubehör einfallen lassen. Nintendo Labo heissen die Sets aus vorgestanztem Karton, mit denen man selber sogenannte Toy-Con-Controller basteln kann.

Bevor es also losgehen kann, müssen die Bestandteile zuerst zusammengebaut werden. Das kann je nach Objekt zwischen zehn Minuten und zwei, drei Stunden dauern. Das Falten und Zusammenstecken eignet sich für Kinder wie auch Erwachsene. Dabei entstehen ausgefeilte Ergänzungen für Videospiele, die sogar über bewegliche Teile verfügen.

Unendliche Möglichkeiten

Bei Labo stehen zwei Sets zur Auswahl. Mit dem Robo-Set kann man einen Roboter-Rucksack basteln, bei dem die Hände und Füsse per Kabel verbunden sind. So werden die eigenen Bewegungen direkt auf den Game-Charakter übertragen. Wenn man beispielsweise die Arme wie Flügel auf die Seite streckt, beginnt der Roboter zu fliegen.

Im zweiten Set gibt es fünf weitere Objekte, die man selber zusammenbauen kann. Dazu gehört ein ferngesteuertes Auto, das ganz ohne Räder auskommt und sich allein durch die Vibration der eingelegten Switch-Controller fortbewegt. Zudem gibt es eine Fischerrute, ein Haus, einen Töff und ein Piano. Die entsprechenden Games sind in den Sets mit dabei.

Selber etwas kreieren

Natürlich ist es mit Labo auch möglich, eigene Controller für die Switch zu entwerfen. Den Möglichkeiten sind dabei fast keine Grenzen gesetzt, und neben Karton können auch andere Hilfsmittel verwendet werden. Eine Entwicklerumgebung erlaubt es, die Funktionsweise der Controller ohne Programmierkenntnisse auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Fazit

Mit Nintendo Labo hat das Unternehmen aus Japan eine innovative Erweiterung für die Switch auf den Markt gebracht. Die Teile aus Karton wirken stabil und können relativ einfach zusammengebaut werden. Wer gerne bastelt oder Kinder hat, wird definitiv seinen Spass am Prozess und den selbst gebauten Controllern haben.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Herr Paternoster Live us de Chnelle am 12.06.2018 14:38 Report Diesen Beitrag melden

    ja henau

    hat der Mann die Bauteile beim Klempner oder sogar beim Sanitär gekauft

    einklappen einklappen
  • Lara am 12.06.2018 14:26 Report Diesen Beitrag melden

    Switch

    Ach ich liebe meine Switch! Hatte beim Basteln viel Spass und würde immer wieder Geld für das Labo ausgeben! Das Fischen ist mein Favorit.

  • Daniel Graf am 12.06.2018 14:27 Report Diesen Beitrag melden

    Dür gross und klein

    cooles teil.. hab ich auch mal ausprobiert - faszinierend wie das funktioniert

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr K am 13.06.2018 12:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Instructables

    Spiele neben Shootern und Strategiespielen auch gerne Flugsimulatoren. Die ganzen Tastaturbefehle auswändig zu lernen ist mühsam, habe mir deswegen vor einer Weile eine Switchbox und einen Headtracker mit Teilen von Ebay gebaut. Hat etwa einen Tag gedauert und mich je keine 30 Franken gekostet. Ist gar nicht so schwer und kann jedem nur empfehlen, sich das Geld für die fertigen Produkte zu sparen!

  • F. Nite am 13.06.2018 06:14 Report Diesen Beitrag melden

    Pro AM Fortnite Event

    Berichtet doch lieber mal über Twitch und bleibt auf dem laufenden. Wo bleibt der Artikel über Fortnite und den 3Millionen Spenden von der Veranstaltung von heute Nacht?

  • Ephraim Lercher am 13.06.2018 03:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ja wieso

    Wieso soll man es selber bauen. Der andere da baut es ja schon.

  • Julia Barral Paniagua Fernandes Sousa am 12.06.2018 23:33 Report Diesen Beitrag melden

    Schade

    Mein mann er macht gerbe bastel mit elektronik aberbob er kann dies machen? Ich weiss nicht aber ich denk es fehlt die anleitung für bauen:(

  • Launedernatur am 12.06.2018 16:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    NegCon

    Ich hätte so gerne wieder einen Negcon-Controller, wie es ihn für die PlayStation 1 gab. Für mich DER Controller für Race Games.