Sexy Pixel

20. Januar 2018 23:38; Akt: 20.01.2018 23:38 Print

10 Millionen Pornhub-Suchen zu «Overwatch»

Pornhub hat bekannt gegeben, nach welchen Game-Figuren auf der Website am meisten gesucht wird. Das Resultat ist überraschend.

Schlagkräftig und sexy: D. Va aus «Overwatch». (Quelle: Blizzard)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Dass Gamer mitunter für Figuren aus ihren Lieblingsspielen mehr als nur Sympathie empfinden, ist bekannt. Erotische Fan-Art gibt es nicht nur im Internet en masse, und der durchschlagende Erfolg von «Tomb Raider» wäre ohne Lara Croft und ihre Rolle als Sexsymbol – wir vermeiden an dieser Stelle eine andere, wenig gentlemanlike Bezeichnung – kaum denkbar gewesen.

Umfrage
Auf welcher Gameplattform spielen Sie am meisten?

Die US-Pornosite Pornhub kann das mit Zahlen belegen. Das Portal hat die Daten zum Jahr 2017 veröffentlicht und unter anderem analysiert, nach welchen Game-Figuren die Nutzer besonders oft gesucht haben.

«Overwatch» und «Pokémon»

Ganz oben stehen dabei Figuren aus dem Blizzard-Shooter «Overwatch». Vor allem die sexy Amazone D. Va hat es Gamern angetan: Sie eroberte 2017 mit grossem Abstand die Spitze der meistgesuchten Gamefiguren. Aber auch nach Mercy (Rang 2) und Tracer (Rang 3) sowie Widowmaker (Platz 8) wurde oft gesucht. Addiert man die Suchanfragen zu den vier Charakteren, waren es über zehn Millionen. Mit Sombra und Pharah gehören weitere Fighter aus dem Shooter zu den Pixelfiguren, welche die Fantasie der Spieler anregen.

Dass Figuren aus «Overwatch» weit vorne rangieren würden, ist keine allzu grosse Überraschung. Erstaunlich dagegen sind in der Liste schon eher Figuren aus «Pokémon», nach denen ebenfalls sehr oft gesucht wurde: Misty (Rang 4), Dawn (Rang 9), Ash (Rang 10), Serena, Gardevoir und sogar Pikachu sorgen bei eingefleischten «Pokémon»-Fans offenbar für erotische Wallungen.

Klassiker auch dabei

Natürlich – ganz ohne Lara Croft geht es auch im Jahr 2017 nicht. Die «Tomb Raider»-Beauty hält sich auf dem beachtlichen Rang 5, während mit Mileena (7), Kitana (beide «Mortal Kombat») und «Zelda» (Rang 6) weitere Klassiker weit vorne in der Pornhub-Rangliste auftauchen.

Die Zugriffsart hat das US-Portal ebenfalls untersucht. Dabei liegt die Playstation 4 deutlich an erster Stelle (56 Prozent). Xbox One-Zugriffe machen 32 Prozent aus, den kleinen Rest teilen sich Wii-, 3DS- und WiiU-Nutzer. Nintendos Switch findet sich noch nicht im Ranking.

Ach, ja: Wer sich nun über die vermeintlich schrägen Fantasien von Gamern wundert, kann sich entspannen. Ganz vorne rangierte bei Pornhub unter anderem die Suche nach den beiden Protagonisten aus der Zeichentrickserie «Rick and Morty» sowie der Fidget Spinner.

(srt)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • CptMcROFLcopter am 21.01.2018 00:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles noch in Ordnung

    Solange nicht Pacman auf der Liste auftaucht.

    einklappen einklappen
  • Cris P. Bacon am 21.01.2018 08:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vertrag?

    Habt ihr eigentlech einen Vertrag mit Pornhub oder wieso erscheint mindestens einmal in der Woche ein Artikel über diese Seite? Gibt noch viele andere Pornoseiten.

    einklappen einklappen
  • Nerdy Nerdson am 21.01.2018 02:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wollte ich loswerden

    D. Va ist keine Amazone sonder ein berümte E-Sportlerin die der M.E.K.A. (Mobile Exo-Force of the Korean Army) beigetreten ist um ihre Heimat gegen die Omnics (Roboter teils mit Selbstbewustsein) zu verteidigen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • LordUnix am 22.01.2018 14:01 Report Diesen Beitrag melden

    Regel 34 des internets

    Wenn es existiert, gibt es davon Pornografie. Ohne Ausnahmen.

  • Der Beste Mann der Welt am 22.01.2018 13:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wissenschaft be like..

    wozu krebs heilen wenn wir sex roboter herstellen können?

  • G. Reyes am 21.01.2018 22:45 Report Diesen Beitrag melden

    D.Va?

    Eine sexy Amazone? Lange nicht mehr so sehr gelacht.

  • Kört am 21.01.2018 21:44 Report Diesen Beitrag melden

    Abwarten

    Ich warte nur auf weibliche Roboter, die menschliche Emotionen imitieren können. Dann haben die fleischlichen Damen ausgedient. Nicht das ich es nötig hätte, aber der Trend geht in diese Richtung....

  • bene am 21.01.2018 17:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wartet..

    Wartet noch ein halbes Jahr ab. Dann werden diverse Figuren von Xenoblade Chronicles 2 Pornhub dominieren. Stichwort "Pyra", etv. :D

Sudoku
Kreuzwortraetsel
Bubble Shooter